Grundschule Glane
 

Agritechnica

Januar 2018:

Die Kinder unseres Begabungsangebotes on Tour:

Am 17.11.17 ging es zur Agritechnica nach Hannover

Agritechnica 1

Die weltgrößte landtechnische Fachmesse, die "Agritechnica" findet alle zwei Jahre auf dem Messegelände Hannover statt und ist die Neuheitenbörse für den gesamten landwirtschaftlichen Bereich.  

Das in Kooperation zur Grundschule Glane stehende SFZ Osnabrück war von den AMAZONEN-Werken aus Hasbergen-Gaste eingeladen worden und so machten sich 25 interessierte Schülerinnen und Schüler des SFZ Osnabrück auf zur Messe nach Hannover.

Agritechnica 2

Bei der Führung über den AMAZONE-Messestand erfuhren unsere Schülerinnen und Schüler welche Maschinen AMAZONE baut und welche Neuheiten auf der Messe vorgestellt werden. Nach einem Gruppenfoto teilten wir uns in zwei Gruppen auf, um einzelne Messestände anzuschauen.

Agritechnica 3

Per Fernsteuerung oder auch per App am PC konnten die Kinder selbst landwirtschafliche Fahrzeuge in Bewegung setzten.

Agritechnica 4

Es gab auch eine App für das Handy, welche Krankheiten von Pflanzen erkannte und Tipps zur Pflege gab. Des Weiteren konnte ein Sensor erkennen, ob er z.B. Getreide sieht oder aber ein Unkraut. Die Maschine sprühte dann entsprechend Wasser oder ein Unkrautvertilgungsmittel.

Agritechnica 6

Ähnlich arbeiten „Quadrokopter“, die die Felder überfliegen und wichtige Hinweise geben können – z.B. auch, ob ein Rehkitz im Feld liegt.

Agritechnica 5

In der "Werkstatt Live" konnten die Schüler einen Einblick in die Ausbildungsberufe in der Landmaschinenbranche erlangen – so z.B. wie der Beruf des Mechatronikers aussehen kann. Die Schülerinnen und Schüler hatten zudem die Möglichkeit sich die Maschinen von nahem anzuschauen und den Auszubildenden Fragen zu stellen.

Ganz herzlichen Dank an die AMAZONEN-Werken und ans SFZ für den tollen Messebesuch!

Agritechnica 7