Grundschule Glane
 

Brandschutzübung erfolgreich absolviert

27.08.19:

Am Abend fand eine Brandschutzübung in der Grundschule Glane statt, das mit einem tollen Ergebnis endete. 

Die neu installierten drahtlosen Rauchmelder funktionierten einwandfrei, die frisch eingebaute Rauchschutztür ließ nichts durch und die Bergungsübung verlief äußerst effektiv und zügig.

IMG 4445

Hinter dieser Tür zwischen Alt- und Neubau blieb der Rauch zurück.

Es wurde ein Brand im Flur des Obergeschosses simuliert, wobei Flur und Treppenhaus verraucht wurden und gemeldet wurde, dass Kinder in einem Klassenzimmer im Obergeschoss eingeschlossen seien.

Da reagierten die Helfer schnell, denn vom Ausrücken bis zur Evakuierung vergingen nur wenige Minuten.

IMG 4444

Während ein Trupp mit schwerem Atemschutzgerät das Haus betrat legte ein zweiter Trupp eine Rettungsleiter auf der Rückseite des Gebäudes als zweiten Rettungsweg an.

Vielen Dank an die freiwillige Feuerwehr für diesen vertrauensbildenden Einsatz! :-)