Grundschule Glane
 

Umstellung der Pausenhütte

huette auf raedern

Am 25.Oktober. 2014 wurde mit tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern und Kinder die Holzhütte an der Grundschule Glane umgesetzt. Dieses musste ausbrandschutztechnischen Gründen erfolgen.

Um 8:00 Uhr ging es los!

 

Unter fachmännischer Anleitung von Michael Licher konnte die Holzhütte unbeschadet auf den unteren Pausenhof der Grundschule platziert werden.

Danach musste die entstandene Lücke am Biotop durch einen Holzzaun geschlossen werden.

Durch die Tatkräftige Unterstützung der Männer war um 10:00 Uhr alles erledigt und die Spielsachen der Kinder in die Pausenhütte eingeräumt.

Zum Abschluss, nachdem sich alle bei Kaffee und Brötchen gestärkt hatten, wurde noch eine neue Teerpappe auf die Hütte aufgebracht.

Wir bedanken uns bei den Helfern ganz herzlich und bei der Firma Rosemann,die uns die Teerpappe für die Holzhütte gespendet hat.