Grundschule Glane
 

Kunstprojekt "Verrückte Baumblüten" zur Gestaltung des ehemaligen LaGa - Geländes

März 2019:

Die Ehrenamtlichen der Landesgartenschau sammelten auf dem Iburger Weihnachtsmarkt Spenden und leiteten dieses Geld an die Iburger Schulen weiter. Die Grundschule Glane erhielt 500 Euro für ein Kunstprojekt.

Alle drei Grundschulen, die Realschule und das Gymnasium erhielten am Donnerstag, d. 14.03. ein Preisgeld nachdem sie sich mit ihren Projektvorschlägen darum beworben haben.

IMG 20190315 WA0014

Frau Partetzke nahm den Preis für unsere Schule entgegen und...

IMG 20190315 WA0012

... zusätzlich noch einen liebevoll gestalteten Pokal.

Das von der Grundschule Glane vorgeschlagene Projekt steht unter dem Thema "Schönheit der Natur" und soll darstellen, wie bunt, vielfältig und manchmal auch verrückt unser Lebensraum sein kann. Die Schüler/innen der Klasse 3a entwarfen eigene Blüten, die aus Holz gesägt und anschließend farblich gestaltet werden.

Jede Blüte wird zunächst in Gruppenarbeit im Werkunterricht von Frau Menkhaus entworfen, kann aus mehreren Holzteilen bestehen, erreicht eine Abmessung von ca. 60x60 cm und wird natürlich auch farblich gestaltet. 

Wir sind schon sehr gespannt auf die Ergebnisse!

Die Blüten sollen dann in den Bäumen des ehemaligen LaGa - Geländes befestigt werden.

IMG 20190315 WA0013

Wir werden weiter darüber berichten.